Weiterbilder: Dr. med. Otto-Joh. Beifuss, Facharzt für Allgemeinmedizin Betriebsmedizin -- Badearzt
Urkunde der medizinischen Fakultät - Technischen Universität München

Weiterbildungsermächtigung: 24 Monate für Allgemeinmedizin
Antrag zur Weiterbildungsermächtigung für Allgemeinmedizin und Innere Medizin nach der neuen Weiterbildungsordnung ist genehmigt.

Weiterbildungsprogramm im Gebiet Innere Medizin und
Allgemeinmedizin (Hausarzt):

1-3 Mt. Diagnostik, Beratung und Behandlung der im laufenden Praxisbetrieb auftretenden Erkrankungen inklusive Einleitung gesundheitsfördernder Maßnahmen sowie Koordination ärztlicher sozialer und pflegerischer Konzepte, Arzneimitteltherapie, langzeitmedizinische Betreuung oder Notfallbehandlung

4-5 Mt. Durchführung von Hausbesuchen und Betreuung von Patienten im Altenheim

6-8 Mt. Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen (Kindervorsorgen, Hautkrebsscreening, Check-Up), Impfsprechstunde, Suchtprävention, Geriatrie, Tumornachsorge, Erkennen und Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen, Krisenintervention, Verhaltensauffälligkeiten von Kindern

9 Mt. Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, einschließlich Chirotherapie und Akupunktur

10 Mt. Allgemeine Wundversorgung sowie des diabetischen Fußsyndroms

11 Mt. Behandlung ernährungsbedingter Gesundheitsstörungen, einschließlich Beratung

12-13 Mt. Beratung und Behandlung von Diabetikern Typ 1 und 2 und Gestationsdiabetes, einschließlich sämtlicher Folgeerkrankungen sowie Durchführung von strukturierten Schulungen

14-17 Mt. Durchführung, Überwachung und Befundung von EKGs, Ergometrien, Langzeit-EKGs, Langzeit-RR und Lungenfunktionsprüfungen

18-24 Mt. Durchführung sämtlicher anfallenden Ultraschall-Untersuchungen des Abdomens, Schilddrüsen-Sonographien, Doppler-Sonographien der extremitätenversorgenden und extrakraniell/hirnversorgenden Gefäße. Durchführung von Rekto-und Proktoskopien sowie Hämorrhoidenverödung.

Praxisadresse:
Unterzettlitzer Str. 31
96231 Bad Staffelstein

Tel.: 09573/96260
Fax: 09573/962696

e-mail: infogaerztegerneinschaft.com

in einer fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis

  • Dr. med. Rosina Herold-Beifuss - Stefan Will
    Fachärzte für Innere Medizin — Diabetologische Schwerpunktpraxis
  • Dr. med. Birgitta Rupp-Hartnik
    Fachärztin für Allgemeinmedizin — Chirotherapie
  • Christian Hartnik  — Katja Nillies
    Fachärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
  • Marcus Zürl
    Allgemeinmedizin

 

 

  • Klassische Hausarztpraxis mit allen anfallenden Arbeiten
  • Hausbesuche — Alten- und Behindertenwohnheimbetreuung.
  • Kindervorsorgen, Diabetespatienten in allen Spektren mit intensiver Schulungseinrichtung —strukturiert für Typ 1, Typ 2, Kinder und Jugendliche,
  • diabetische Fußambulanz mit 2 I)iabetesberaterinnen.
  • Arbeits- und betriebsmedizinische Teiltätigkeit mit Schwerpunkt Gesundheitswesen-Verwaltung.


Schwerpunkte:

Klassische Hausarztpraxis mit allen anfallenden Arbeiten

Hausbesuche — Alten- und Behindertenwohnheimbetreuung.

Kindervorsorgen, Diabetespatienten in allen Spektren mit intensiver Schulungseinrichtung —strukturiert für Typ 1, Typ 2, Kinder und Jugendliche,

diabetische Fußambulanz mit 2 Diabetesberaterinnen.

Arbeits- und betriebsmedizinische Teiltätigkeit mit Schwerpunkt Gesundheitswesen-Verwaltung.

Weiterbildungsbutton

pdfDOWNLOAD Info-Flyer

Wenn Sie sich Ihre Ausbildung bei uns vorstellen können, Interesse haben oder mehr Informationen brauchen

Pia Stöhr, Sachgebietsleitung Personal,
H.-G.-Walther-Klinikum GmbH, Prof.-Arnethstr. 2, D-96215 Lichtenfels


Rufen Sie an unter Telefon:
+49 9571 12 - 1410

oder schreiben Sie eine Email:
Pia.Stoehr@regiomed-kliniken.de



Angesprochen fühlen sollten sich alle:


  • Studienabgänger
  • Ärzte in Weiterbildung
  • Wiedereinsteiger